News. News. News.

UPDATE 20.07.2020

UPDATE 20.07.2020

Hallo, ich hoffe es geht euch gut und ihr seid gesund und genießt die Ferien oder zumindest das Wochenende.

 

Das "CORONA" uns weiter beschäftigt und uns über die Sommerferien begleitet, ist kein Geheimnis. 

Disziplin ist obertes Gebot, nach wie vor heißt es vernünftig miteinander umzugehen und die Regeln einzuhalten, was aber offenbar vermehrt vielen schwer fällt.

Nehmt euch das bitte nicht zum Beispiel, sondern nehmt bitte Rücksicht.

Damit schützt ihr nicht nur euch selbst am besten, sondern auch die Anderen!

 

!!!Ein persönlicher Tipp...wer sie noch nicht hat...die

CORONA-WARN-APP der Bundesregierung

...ganz einfach auf unserer  Partnerseite...anklicken und downloaden.!!!

Wir werden weiter an unserem ACADEMY-Hygiene-Konzept festhalten!

Das große Dankeschön der letzten Woche(n), für euer Verständnis und eure Geduld, bleibt natürlich aufrechterhalten.

Wir haben in den Fahrschulen ein bisschen gelockert, wir haben die Abstände ein wenig reduziert, um der großen Nachfrage an unseren theoretischen Unterrichten Rechnung tragen zu können.

Gleichzeitig heißt das, da wir den "1,50 Meter Abstand" unterschreiten, dass während des Unterrichtes wieder Mund-Nasenschutz getragen werden muss!

Parallel dazu wird, um der besonderen Rückverfolgbarkeit im Sinne der Coronaschutzverordnung (gilt bis zum Ablauf des 11.08.2020) Rechnung zu tragen, ein Sitzplan geführt! Das gilt nur, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten wird!

Die Unterrichte unter dem Motto "FERIENKURS OHNE FRÜHAUFSTEH'N", früher als gewohnt ab 16.45 Uhr beginnend, erfreuen sich großer Beliebtheit.

Für die kommende Woche sind noch Plätze frei, also schnell per WhatsApp 0172/2306729 anmelden!

Die neuen Unterrichtspläne findet ihr auf unserer Website unter

https://www.academy-lohaus-fahrschulen.de/termine/downloads/

Für die, die es eilig haben und schnell mit dem theoretischen Unterricht fertig werden wollen, bieten wir wieder den Unterricht im Wechsel der Fahrschulen Hamm-Werries und Hamm-Königstraße an.

WICHTIG!!! Bitte bedenkt aber, dass eine VERZAHNUNG von theoretischem und praktischem Unterricht stattfinden muss!!!

Das heisst, ihr fangt während der Unterrichtsteilnahme an zu fahren oder ihr müsst nach der bestandenen theoretischen Prüfung, während ihr praktische Fahrstunden nehmt, noch mindestens 4 mal am theoretischen Unterricht teilnehmen, sonst ist eine praktische Prüfung leider nicht möglich!!!

Das betrifft natürlich auch die Fahrschüler/innen, die die theoretische Prüfung nach dem Lockdown gemacht haben! Nähere Auskünfte geben Euch die Fahrlehrer und natürlich auch ich.

WICHTIG!!! Nehmt die Sache mit der Verzahnung bitte ernst und kümmert euch rechtzeitig darum, ein eventueller finanzieller Schaden bei Nichterfüllung (Ausfall der praktischen Prüfung und der damit verbundenen Kosten für TÜV und Fahrschule) oder sogar Auswirkungen von Seiten der Führerscheinstelle der Stadt Hamm (siehe auch Belehrung auf der Antragsrückseite), können hier schnell die Folge sein!

Meldet euch bitte per WhatsApp 0172/2306729 und teilt mir mit, welche Unterrichte (Datum und Lektion/en) ihr mitmachen möchtet, hier geht es wieder nach zeitlichem Eingang der Nachrichten.

 

WICHTIG!!! Bitte die vereinbarten und von mir bestätigten Termine dringend einhalten, damit nicht, wie in der Vergangenheit, dringend benötigte Plätze blockiert werden und verloren gehen.

 

Bitte auch bedenken, dass die Unterlagen für den "Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis", kurz Führerscheinantrag, rechtzeitig besorgt und vollständig bei uns abgegeben werden müssen, damit es nicht zu unnötigen Wartezeiten kommt.

 

Folgende Unterlagen werden dafür benötigt...

 

-Formular "Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis" (Download)

-Bescheinigung über einen Erste-Hilfe-Kurs

-Sehtest oder augenärztliches Gutachten (nicht älter als 2 Jahre)

-1 biometrisches Paßbild

-Kopie des Personalausweises oder Reisepasses

-Antragsgebühr Stadt Hamm (bitte passend mitbringen) € 43,40,                                                               bei Erweiterung der Fahrerlaubnis € 42,60, mit Probezeit € 43,40

 

...zusätzlich für das begleitete Fahren ab 17 (BF17)

-Antrag BF17 (Download)

-Anlage Antrag BF17 (Download) pro Begleitperson (BP) 1x

-Kopien (Vor-u. Rückseite) der Führerscheine der Begleitpersonen

-Antragsgebühr Stadt Hamm (bitte passend mitbringen) € 64,20 (1BP) + € 13,10 für jede weitere BP

 

...zusätzlich bei der Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis

-Kopie der ausländischen Fahrerlaubnis

-Übersetzung der ausländischen Fahrerlaubnis (hier helfen wir gerne)

-Antragsgebühr Stadt Hamm (bitte passend mitbringen) € 43,40

 

WICHTIG!!! Bevor ihr die Anträge abgebt, die Downloads findet ihr unter

https://www.academy-lohaus-fahrschulen.de/termine/downloads/

solltet ihr Verbindung unter WhatsApp 0172/2306729 aufnehmen, damit die Vollständigkeit der Unterlagen geprüft werden und ein Termin zur Abgabe vereinbart werden kann.

WICHTIG!!!Bitte keine Antragsunterlagen in die Briefkästen werfen, immer Absprache mit mir treffen, nicht mit den Fahrlehrern!!!

Danach geben wir nach telefonischer Terminabsprache eure Unterlagen in der Führerscheinstelle der Stadt Hamm ab.

 

Die theoretischen und praktischen Fahrerlaubnisprüfungen laufen wieder, hier benötigen wir ein bisschen Vorlaufzeit, um für euch einen passenden Termin zu planen und zu vereinbaren!

Ansprechpartner für die theoretischen Prüfungen: Thomas Lohaus

Ansprechpartner für die praktischen Prüfungen: Euer Fahrlehrer

 

WICHTIG!!! Für die Terminplanung müssen drei Voraussetzungen erfüllt sein:

-die Rechnung, die nach der Antragsabgabe vom TÜV geschickt wird, sofort vollständig bezahlen!!!

-alle Lektionen des theoretischen Unterrichts mindestens 1x mitgemacht haben

-ihr in eurer FahrenLernenMax-App mindestens 30 positive Prüfungssimulationen geschafft habt (danach gibt es von uns noch bis zu 5 Vorprüfungen freigeschaltet)

 

WICHTIG!!! Bitte daran denken...um die Broadcast-Nachrichten zu erhalten, tragt mich, Thomas Lohaus 0172/2306729, bitte als Kontakt in das Telefonbuch eures Telefons ein, so ist gewährleistet, dass ihr immer auf dem laufenden seid.

 

Bei Rückfragen, Problemen, Sorgen und Nöten erreicht ihr mich jederzeit per WhatsApp.

 

Solltet ihr innerhalb von 24 Stunden (am Wochenende 48 Stunden) keine Antwort erhalten, dann bitte nochmal anschreiben!

 

Zum Schluss nochmal der Hinweis auf die seit dem 01.07.2020 gültigen Änderung der Mehrwertsteuer von 19% auf 16%, die bis zum 31.12.2020 gilt. Wie schon angekündigt, geben wir diese natürlich an euch weiter, unser Programm rechnet das automatisch um, es kommt daher zu "krummen" Beträgen.

Wie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen nachzulesen ist, endet die Ausbildung mit der bestandenen Fahrerlaubnisprüfung, in jedem Fall aber sechs Monate nach Abschluß der Ausbildungsvereinbarung. Wir werden die zur Zeit gültigen Preise bei den Vereinbarungen anpassen, rechnen aber fair die Zeit des Lockdowns mit 6 Wochen obenauf. Dieses gilt als Hinweis der Preisanpassung bei Fortsetzung der Ausbildungsvereinbarung. Danke für euer Verständnis.

 

Bis die Tage und bleibt bitte gesund!

 

Viele Grüße und weiterhin schöne Ferien, für die, die keine Ferien haben, eine schöne Zeit,

Thomas Lohaus und das Team der ACADEMY Lohaus Fahrschulen